Car-O-Liner sponsert den China-Qualifikationswettbewerb 2018

Um sich auf den WorldSkills-Wettbewerb 2019 in Kasan, Russland, vorzubereiten, wird das Ministerium für Personalwesen und soziale Sicherheit die 45. Nationalen Qualifikationsverfahren des WorldSkills-Wettbewerbs in Shanghai und in Guangzhou in der Provinz Guangdong abhalten.
Der 45. WorldSkills-Wettbewerb wird im August 2019 im russischen Kasan stattfinden.

Am 13. Juni wurden im National Exhibition and Convention Center (Shanghai) die 45. WorldSkills Competition National Qualification Trials (Shanghai Division) vollständig lanciert. Diese Veranstaltung wurde vom Ministerium für Humanressourcen und soziale Sicherheit gesponsert und vom Shanghaier Büro für Humanressourcen und soziale Sicherheit in Shanghai organisiert. Es ist das erste Mal, dass Shanghai in China den umfassenden Wettbewerb für berufliche Fähigkeiten erfolgreich bestanden hat, nachdem es sich erfolgreich um den 46. WorldSkills-Wettbewerb im Jahr 2021 beworben hatte. Durch die Organisation dieser Veranstaltung können die chinesischen Beamten die Vorbereitungen für den 46. WorldSkills-Wettbewerb besser abschließen. Zhang Jinan, Minister des Ministeriums für Humanressourcen und soziale Sicherheit, Tang Tao, Stellvertretender Minister, und Zhou Bo, Ständiges Mitglied des Stadtkomitees von Shanghai und stellvertretender stellvertretender Bürgermeister der Stadtgemeinde Shanghai, patrouillierten gemeinsam die Arena und führten den Austausch mit einschlägigen Experten. Wettbewerber und Besucher.

Diese nationalen Qualifikationsprüfungen sind ein wichtiges Ereignis für China, um sich auf den 45. WorldSkills-Wettbewerb vorzubereiten, und es handelt sich um einen staatlichen Wettbewerb der Klasse I. Hervorragende Spieler werden ausgewählt, um an der Nationalmannschaft in den nationalen Qualifikationsverfahren teilzunehmen, um eine Grundlage für die Auswahl hervorragender Spieler zu schaffen, die China repräsentieren werden, um am 45. WorldSkills-Wettbewerb teilzunehmen. Es gibt 52 Wettbewerbsartikel in den nationalen Qualifikationsprüfungen, die alle Artikel des WorldSkills-Wettbewerbs abdecken. Die nationalen Qualifikationsprüfungen werden in zwei Abteilungen abgehalten, nämlich in den Divisionen Shanghai und Guangdong.

Die Shanghai Division umfasst insgesamt 34 Wettbewerbsprodukte wie Flugzeugwartung, Karosseriereparatur und mobile Roboter aus allen sechs Bereichen des WorldSkills-Wettbewerbs, nämlich Transport und Logistik, Fertigungs- und Konstruktionstechnik, Struktur- und Gebäudetechnik, Information und Technologie Kommunikationstechnologie, kreative Kunst und Mode sowie soziale und persönliche Dienstleistungen. Zur gleichen Zeit zeigten 38 Organisationen, darunter hochqualifizierte Talenttrainings und Partner des WorldSkills Competition, gemeinsam 32 Ausstellungs- und Interaktionshallen im Wettbewerbsgelände, die vielfältige Fähigkeiten und interaktive Erlebnisaktivitäten präsentieren.
Der 46. WorldSkills-Wettbewerb findet 2021 in Shanghai, China statt. Verantwortliche Personen des Ministeriums für Humanressourcen und soziale Sicherheit erklärten, dass die Teilnahme am 45. WorldSkills-Wettbewerb uneingeschränkt durch die Durchführung der nationalen Qualifikationsprüfungen gemäß den weltweiten Qualifikationsstandards und -verfahren erfolgen wird die Fähigkeit Chinas umfassend demonstrieren, groß angelegte Wettbewerbe für berufliche Fähigkeiten zu organisieren, und China dabei helfen, einen WorldSkills-Wettbewerb zu veranstalten, der durch Neuheit und tiefgreifende Bedeutung gekennzeichnet ist.